Praxis für energetische Heilverfahren und alternative Heilmethoden

Hans-Peter Lojdl  – Heilpraktiker

Patientenstimmen:

Margot S., Weiden in der Oberpfalz (Okt. 2018) 

Da mich seit Jahren meine Makuladegeneration in beiden Augen im alltäglichen Leben erheblich einschränkt, suchte ich Herrn Lojdl auf, diesen kannte ich schon seit einigen Jahren, weil er in München Qi Gong Kurse gegeben hatte, die ich ab und zu besuchte. Durch seine offene und menschliche Art konnte ich gutes Vertrauen zu ihm finden.

Vor allem die Diagnose von den Augenärzten war ziemlich niederschmetternd. … es besteht immer die Gefahr der Erblindung,  … es wäre angebracht nicht mehr Auto zu fahren, …  Die Gedanken waren immer präsent.

Ich war so stark eingeschränkt, dass ich alles verzerrt, unscharf und ziemlich dunkel sah. Ich konnte meinen vielen Freizeitaktivitäten, wie z.B. radeln und wandern nur eingeschränkt nachgehen.

Herr Lojdl empfing mich in einer sehr angenehmen Atmosphäre in seiner Praxis in Arrach. Bei einer Tasse Tee erklärte ich ihm mein Problem. Er war völlig offen, lies mich aussprechen und hörte sich in Ruhe alles an.

Dann erklärte er mir, dass es eine gute Möglichkeit gäbe mein Problem mit der „Aurachirurgie“ zu lösen. Er sagte, dass evtl. „Karmische Muster“ aus früheren Leben, speziell das Muster der „Blendung“, bei mir zutreffen könnte.

Im Behandlungsraum begann er ruhig und sachlich mit mir zu arbeiten und band mich dabei in die Aurachirurgie ein.

Es war fantastisch, unmittelbar nach der Bearbeitung von dem „karmischen Muster der Blendung“ konnte ich alles gut und scharf sehen. Ich habe die Gesichter der Menschen im Park beim spazieren gehen wieder erkannt, auch die Umgebung war nicht mehr verzerrt und dunkel. Ich kann wieder radeln und meine ganzen Freizeitaktivitäten, ohne Einschränkungen machen.

Vor allem das Glücksgefühl dass sich meine Lebensqualität sehr verbessert hat, ich weiß ich  werde auf keinen Fall blind.

Ganz, ganz lieben Dank